Das Thema Menüs:
Ich such' mir was

Mischung aus horzontalem und vertikalem Menü

Manchmal ist es gewünscht, dass ein Menü sowohl horizontal als auch vertikal dargestellt wird. Hier zeigen wir, wie das gehen kann.

Im Regelfall wird der Menü-Code vom Template aus mit dem Aufruf $toFolks->IncludeMenu('<Name des Menüs>'); eingebunden. Die Ausgaben des Menü-Codes werden dadurch an die Stelle im HTML plaziert, wo der Aufruf erfolgt ist.

Wenn Sie eine Website erstellen, bei welcher z.B. die erste Ebene des Menüs horizontal liegt, und die darunterliegenden Ebenen vertikal dargestellt werden sollen, so können Sie dies recht einfach erreichen, indem Sie den Menü-Code in ein Menü und ein Modul aufteilen. Das Menü rufen Sie beim Rendern der horzontalen Darstellung auf, das Modul beim Rendern der vertikalen Darstellung.
Der Menü-Code könnte dann in etwa so aussehen:
Der Modul-Code würde z.B. so aussehen:

Und voilà, jetzt wird die erste Ebene hozontal und die dazugehörige Sub-Ebene vertikal angezeigt.

 

 

Letztes Update: 26.02.2009    |    Powered by 2FOLKS    |    Kontakt    |    Impressum